GGZ logo    GGZ Gaming Zone
Startseite | Spiele | Anwendungen | Dokumentation | Entwickler | Live-Spiele @ GGZ Community

Über die GGZ Gaming Zone
Das GGZ-Projekt, gegründet Anfang 2000, ist von einer simplen Netzwerkarchitektur zu einem vielseitigen Onlinespielezentrum gewachsen, komplett basierend auf Freier Software (Open Source). Mit dem integrierten Spieler-Bewertungssystem und Merkmalen wie Spielzuschauern, Einladungen, Gastspielern und dem zugehörigen Chatsystem wird das Entwickeln von Spielen zu einer einfachen Aufgabe, insbesondere durch die Verwendung von den vorhandenen unterstützenden Bibliotheken.

Projekte wie GNOME Games und KDE Games und etliche weitere Spieleprojekte nutzen GGZ, um eine mächtige Mehrspieler-Infrastruktur zu bekommen.

Einige Statistiken
  • 16 Pakete (SVN-Module) verfügbar, plus einer Windows-Portierung
  • 19 Spiele-Engines und 27 Spiele-Clients für endlosen Spielspaß
  • Unterstützung für KDE/Qt, GNOME/Gtk+, SDL und Browserspiele
  • Mehr als 170 000 Zeilen Code in C, C++, Python und Java
  • Mehr als 800 registrierte Spieler auf GGZ Community
Der Artikel 5 Jahre GGZ enthält ein paar witzige Anekdoten aus der Geschichte von GGZ. Detaillierte Lizenzinformationen findet man auf der Seite Lizenzierung.

International de es en pt | Über die GGZ Gaming Zone | Server/Netzwerk | Kontakt